?> Der Unterschied zwischen Open Source und Free Software » Open Source Portale

Der Unterschied zwischen Open Source und Free Software

Es gibt Unterschiede zwischen Open Source und Free Software. Diese Tatsache mag jetzt manch Leserin oder Leser überraschen, denn oftmals werden die Begriffe Open Source und Free Software in einen Topf geworfen. Doch sowohl Vertreter von Open Source als auch Free Software sehen oder hören dies nur sehr ungern, obwohl beide Parteien zusammenarbeiten.

Die Free Software Foundation

Spricht man von Free Software ist damit die Free Software Foundation gemeint und ist nicht mit dem Begriff Freeware zu verwechseln. Eine nicht-freie Software stellt für die Leute der Free Software Foundation ein soziales Problem dar und freie Software ist dafür die optimale Lösung. Was man bei der Free Software Foundation unter freier Software versteht, wird in vier sogenannten Freiheiten oder Grundregeln zusammengefasst, die wiederum die Basis für deren Lizenzierung nach GNU GPL bildet.

Die Open Source Initiative

Ist von Open Source die Rede, so meint man die Open Source Initiative. Für diese Organisation ist der Zugang zu offenem Quellcode eine rein praktische Sache und kein soziales Problem. Dementsprechend definierte die Open Source Initiative zehn Grundsätze (Open Source Definition) die Software erfüllen muss, um als Open Source zu gelten.